Index

Willkommen zurück!

.

++ Willkommen, leider wird das österreichische Metalforum auf unbestimmte Zeit geschlossen++

Neueste Themen

» DAS FORUM WIRD GESCHLOSSEN
von Thom Mi Okt 22, 2014 9:15 am

» Y&T-40 YEARS OF ROCK Anniversary - 25.10.@turock, Essen
von Nyx_696 Di Okt 21, 2014 12:56 pm

» In Solitude+Supports - 24.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 20, 2014 4:18 pm

» Insanity Alert - Neues Video/neue Platte
von erratige Mo Okt 20, 2014 11:51 am

» Dark Fortress+Supports - 22.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Okt 17, 2014 8:18 pm

» NEU: This Is Pop Punk! - 18.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 13, 2014 1:17 pm

» Blues Pills+Support - 14.10. @Weststadthalle, Essen
von Nyx_696 Do Okt 09, 2014 7:25 pm

» Essen Death Feast - 11.10. @turock,Essen
von Nyx_696 Mo Okt 06, 2014 8:50 pm

» Entombed A.D.+Grave+Repuked - 3.10.@turock,Essen
von Nyx_696 Mo Sep 29, 2014 3:55 pm

» Zodiac+Support+Vintage Rock - 20.9.@turock,Essen
von Nyx_696 Fr Sep 12, 2014 1:27 pm

» Death Metal Night - 13.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Sep 05, 2014 9:12 pm

» GlamRock Ladies Night - 06.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Do Aug 28, 2014 6:24 pm

» Turock Open Air 2014 - 29.-31.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 25, 2014 3:44 pm

» \/SUMMER BREEZE\/
von fleshstinger Mi Aug 20, 2014 6:25 pm

» Metal Fight! - 16.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 11, 2014 6:16 pm

» Malevolent Creation+Supports - 10.08. @turock, Essen
von Nyx_696 So Aug 03, 2014 2:01 pm

» Metalmania - 09.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Aug 01, 2014 11:49 pm

» turock's Trash Pop Party! - 02.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 28, 2014 8:15 pm

» Was hörst du gerade?
von rievezahl So Jul 27, 2014 3:24 pm

» Suffocation+Supports - 29.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 21, 2014 8:39 pm

» Crossing all over Party - 26.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Jul 18, 2014 12:41 pm

» SOMMERFEST+Gratiskonzert+Party - 19.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Sa Jul 12, 2014 7:42 pm

» Death Metal Night - 12.7. @turock, Essen
von Nyx_696 Di Jul 08, 2014 2:28 pm

» What made your day?
von Ashee Mo Jul 07, 2014 9:36 am

» Lustiges 2
von rievezahl So Jul 06, 2014 8:16 am

» GlamRock Ladies Night - 05.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jun 30, 2014 1:56 pm

» gerade endeckte bands!
von rievezahl Mo Jun 30, 2014 10:21 am

» das forum wiederbeleben!
von Ashee So Jun 29, 2014 9:32 pm

» SICK MIDSUMMER 2014- 5th Anniversary
von Antimaterie Fr Jun 27, 2014 10:01 am

» ABATON + SEDNA @Ann and Pat
von Antimaterie Mi Jun 25, 2014 9:19 pm


    REVIEW: Blasphemic Nightmare #1

    Teilen
    avatar
    Blutaxt

    MASTER of Metal

    MASTER of Metal

    Männlich Anzahl der Beiträge : 2134
    Alter : 24
    Ort : Linz
    Lieblings Lokale : Aps
    Ost
    Lysi..RIP

    Anmeldedatum : 12.01.11

    REVIEW: Blasphemic Nightmare #1

    Beitrag von Blutaxt am So Nov 04, 2012 12:01 pm

    Das Blasphemic Nightmare # 1 war für mich ein voller erfolg. anreise hat perfekt geklappt. Der einlass war mit 10€ auch nicht überhöht und das Bier hat 3€ + 50 cent Einsatz gekostet. die spielzeiten haben sich jedoch 1 stunde nach hinten verschoben so hat die erste "Band" um 20 zu spielen begonnen.

    das einzige manko an dem abend ist jedoch ein persönliches: Nocturnal Depression ist ohne Shirts angereist.

    Nun zu den Bands....oder auch nicht bands

    [/b]Funeral Fog
    Ordentliche One- Man- "Insanity". Der "Sänger" teilte die Bühne nur mit seinem Mikro. war recht witzig anzusehen. Textlich konnte ich die Lyrics "JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA JAAAAAAAAAAAAA ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄ JAAAAAAAAAAAAAAA" verstehen.
    Im großen und ganzen: witzig an zu sehen, lächerlich zum zu hören

    Widmen wir uns den richtigen bands:
    [b]Svarta

    Passable Show und nettes bühnenequipment. leider war der sound nicht ganz perfekt und so hab ich mir nicht das ganze konzert angesehen. Jedoch steckt sehr viel potential dahinter und ich werde die band auc hweiter verfolgen.

    Svartsorg
    waren, was ich so von weiter hinten mitbekommen hab, auch sehr gut unterwegs. hier war der sound schon etwas besser. jedoch komm ich mit keyboards nicht wirklich klar und von anfang an schon eine angestempelte band auf dem konzert.

    Kaiserreich
    das war 1 stund durchgeprügelt. die fetzen und haben trotz allem eine perfekte mischung aus blast beats und schnellen double kick parts. für mich die vermutlich beste band an dem abend obwohl ich sie vorher nicht wirklich gekannt habe

    Und nun zu Nocturnal Depression
    der meiner meinung nach vermutlich geilste corpsepaint.
    hab sie jetz zum zweiten mal gesehen und sie haben mich wieder umgehauen. anfangs mit eher schnelleren songs übergehen zu nostalgia und beendet mit spring war es eine perfekte live show der französen. außerdem kam ein cover con 7 Tears are flowing to the River
    jedoch hab ich den song fading away in the fog vermisst aber 7 Tears, Nostalgia und her ghost haunts these walls haben das wieder gut gemacht

    Außerdem hat mir die location sehr gut gefallen. der sound war auch nicht der schlechteste

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Okt 15, 2018 8:12 am