Index

Willkommen zurück!

.

++ Willkommen, leider wird das österreichische Metalforum auf unbestimmte Zeit geschlossen++

Neueste Themen

» DAS FORUM WIRD GESCHLOSSEN
von Thom Mi Okt 22, 2014 9:15 am

» Y&T-40 YEARS OF ROCK Anniversary - 25.10.@turock, Essen
von Nyx_696 Di Okt 21, 2014 12:56 pm

» In Solitude+Supports - 24.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 20, 2014 4:18 pm

» Insanity Alert - Neues Video/neue Platte
von erratige Mo Okt 20, 2014 11:51 am

» Dark Fortress+Supports - 22.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Okt 17, 2014 8:18 pm

» NEU: This Is Pop Punk! - 18.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 13, 2014 1:17 pm

» Blues Pills+Support - 14.10. @Weststadthalle, Essen
von Nyx_696 Do Okt 09, 2014 7:25 pm

» Essen Death Feast - 11.10. @turock,Essen
von Nyx_696 Mo Okt 06, 2014 8:50 pm

» Entombed A.D.+Grave+Repuked - 3.10.@turock,Essen
von Nyx_696 Mo Sep 29, 2014 3:55 pm

» Zodiac+Support+Vintage Rock - 20.9.@turock,Essen
von Nyx_696 Fr Sep 12, 2014 1:27 pm

» Death Metal Night - 13.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Sep 05, 2014 9:12 pm

» GlamRock Ladies Night - 06.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Do Aug 28, 2014 6:24 pm

» Turock Open Air 2014 - 29.-31.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 25, 2014 3:44 pm

» \/SUMMER BREEZE\/
von fleshstinger Mi Aug 20, 2014 6:25 pm

» Metal Fight! - 16.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 11, 2014 6:16 pm

» Malevolent Creation+Supports - 10.08. @turock, Essen
von Nyx_696 So Aug 03, 2014 2:01 pm

» Metalmania - 09.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Aug 01, 2014 11:49 pm

» turock's Trash Pop Party! - 02.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 28, 2014 8:15 pm

» Was hörst du gerade?
von rievezahl So Jul 27, 2014 3:24 pm

» Suffocation+Supports - 29.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 21, 2014 8:39 pm

» Crossing all over Party - 26.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Jul 18, 2014 12:41 pm

» SOMMERFEST+Gratiskonzert+Party - 19.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Sa Jul 12, 2014 7:42 pm

» Death Metal Night - 12.7. @turock, Essen
von Nyx_696 Di Jul 08, 2014 2:28 pm

» What made your day?
von Ashee Mo Jul 07, 2014 9:36 am

» Lustiges 2
von rievezahl So Jul 06, 2014 8:16 am

» GlamRock Ladies Night - 05.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jun 30, 2014 1:56 pm

» gerade endeckte bands!
von rievezahl Mo Jun 30, 2014 10:21 am

» das forum wiederbeleben!
von Ashee So Jun 29, 2014 9:32 pm

» SICK MIDSUMMER 2014- 5th Anniversary
von Antimaterie Fr Jun 27, 2014 10:01 am

» ABATON + SEDNA @Ann and Pat
von Antimaterie Mi Jun 25, 2014 9:19 pm


    5.1.13 United we stand Graz

    Teilen
    avatar
    W.R.

    Gast

    Gast

    Männlich Anzahl der Beiträge : 9
    Alter : 31
    Ort : Wien
    Anmeldedatum : 01.07.12

    5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von W.R. am Mo Jan 07, 2013 2:28 am

    da ist man mal in graz und wen trifft man da? den admin der einen gleich aufn hinterkopf haut weil ich noch nie was geschrieben habe. also wie versprochen hier ein review zum konzert!

    Den auftakt machten Aesta die ich leider knapp verpasst habe.
    sollen aber ein super starker einklang für diesen abend gewesen sein sollen.

    Svarta: Svarta hab ich persönlich noch nie gesehn oder gehört. haben mich aber anständig beeindruckt. Rauer DSBM mit heul und wimmer gesang gepaart mit screams und blast beats abwechselnd mit ruhigeren parts.
    Definitiv ein interesantes Band Konzept ich werd mir mehr anhören

    Ellende: Ich muss sagen mit dieser art von musik kann ich einfach nichts anfangen und hat auch auf einem Black Metal Konzert nix verloren ich hasse dieses post bm gefudl für mich die erste entäuschung des abends...

    Ellende gehn und es kommen
    Waldschrat: Die erste band der Corpsepaint fraktion an diesem abend.
    nach einem sehr geilen intro gehts gleich mal mit geknüppel los.
    Laut eigenen angaben fehlte ein Gitarrist, nachdem ich die lieder aber nicht kenne ist mir das nicht wirklich aufgefallen.
    Klar ist die herren spielen eine mischung aus DSBM mit gewisser oldschool manier und einer kleinen brise melodischen pagan metal
    Sänger Sarolf weiß wie er das Puplikum anheizen muss und das gelang ihm auch. sehr eizigartige vocals mit harten riffs und schnellen Schlagzeug bilden an diesem abend den sound von waldschrat. Den leuten gefiel es und die haare kreisten durch die gegend.
    Musikalisch nicht 100% meins aber definitv einer der stärksten auftritte an dem abend! Sarolf ist vielen anderen sängern in etwas bekannteren bands weit vorraus was bühne performance und das spielen mit dem puplikum angeht. Dieser herr weiß genau was er macht und das merkt man!
    Werd ich mir aufjedenfall noch mal anschauen mit lead gitarre klingt das bestimmt noch ne spur besser;)

    Waldschrat verabschieden sich und Ketelens Brukke kommen auf die Bühne:
    Harte Blasts schnelle riffs und aggresives gekreische.
    Rauer ungeschlifener old school black metal dröhnt aufs puplikum ein
    Höhepunkt war ganz klar das Dark Funeral cover.
    Viel brauch ich zu diesen herren nicht sagen. ganz klar für jeden old school bm fan ein "must see"


    Portae Obscuritas:
    die nächsten vertreter der corpspaint fraktion kommen auf die bühne.
    und schon am beginn merkt man hier wird einem jedes klischee von trvenes bedient.Verdrehte kreuze, ein hexen kessel und finster dreinblickende gestalten.
    Für mich ganz klar das highlight. in mir stauen sich aggresionen an am liebsten würde ich alles kurz und klein hauen ja das ist black metal!
    so muss es sein nicht anders!
    Ich würde es begrüßen diese band öffters live zu sehn!


    Harakiri For The Sky:
    Hier fühlen sich meine ohren noch mehr vergewaltigt als bei ellende!
    ich mag weder Harakiri for the sky noch eine dieser schrott bands (mit ausnahme von selbstentleibung) in denen ihre member sonst noch spielen!


    Nightforest:
    Endlich kommen wir zum Headliner und es wird wieder los geknüppelt.
    EINFACH NUR GEIL! Nightforest klopfen ihre songs solide runter die köpfe kreisen das bier fließt und die harten riffs brechen einem fast das genick.
    Auch hier hammer vocals. Herr Svart schreit nach frischen seelen und schafft es auch das puplikum gut in seinen bann zu ziehn.
    Beim letzten song "winternight" stürmen plötzlich einige leute von aesta und sarolf von waldschrat die bühne und bangen seite an seite mit der band!
    man merkt die bands verstehen sich gut. hier scheißt man auf trues arroganz getue und gegenseitiges ausboten hier wird deutlich gezeigt "United we stand" oder besser "United we bang our head".

    Fazit: ein großartiges black metal konzert mit zwei fehlgriffen im booking aber das is nur meine persönliche einstellung ich hasse dieses schwule post black metal zeug einfach.
    für 10 euro 8 bands is ein sehr anständiger preis
    Sollte es eine fortsetzung geben bin ich wieder dabei.


    avatar
    Antimaterie

    ELITE

     ELITE

    Männlich Anzahl der Beiträge : 844
    Alter : 29
    Ort : Traun
    Arbeit/Hobbies : Software-Entwickler
    Lieblings Lokale : Cup & Cino, Ann and Pat, Spinnerei Traun
    Anmeldedatum : 02.10.10

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von Antimaterie am Mo Jan 07, 2013 10:07 am

    Scheint ja ein echt tolles Konzert gewesen zu sein.

    Du hast ja eine gewaltige Abneigung gegen den Post BM, warum eigentlich wenn ich fragen darf?
    Ich mein ich hör selber keinen Post BM weil für mich fast alle Bands gleich langweilig klingen. Ich hasse solche Bands nicht, aber ich ignoriers halt einfach.
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Mo Jan 07, 2013 3:23 pm

    ellende war mit abstand die beste band an dem abend!
    avatar
    Grilli

    MASTER of Metal

    MASTER of Metal

    Männlich Anzahl der Beiträge : 2692
    Alter : 29
    Ort : Victoria/British Columbia/Kanada
    Arbeit/Hobbies : Student, cineplexx linz
    Lieblings Lokale : Rother krebs
    Anmeldedatum : 20.02.11

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von Grilli am Mo Jan 07, 2013 3:42 pm

    Muss ich persönlich auch sagen. Aber geschmäcker sind halt verschieden, und so muss es auch sein.

    Ich würd ja gern ein review schreiben, nur kann ich mich ab waldschrat an nimmer ganz so viel erinnern Wink

    Auf jeden fall wars die anreise aus linz wert, und die messlatte für kommende konzerte ist schon mal ziemlich hoch geworden!
    avatar
    Blutaxt

    MASTER of Metal

    MASTER of Metal

    Männlich Anzahl der Beiträge : 2134
    Alter : 24
    Ort : Linz
    Lieblings Lokale : Aps
    Ost
    Lysi..RIP

    Anmeldedatum : 12.01.11

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von Blutaxt am Mo Jan 07, 2013 5:09 pm

    W.R. schrieb:Den auftakt machten Aesta die ich leider knapp verpasst habe.
    sollen aber ein super starker einklang für diesen abend gewesen sein sollen.




    Das du Aesta versäumt hast ist wirklich schade. aber zu meiner verwunderung waren doch einige zuseher anwesend obwohl es erst 4 uhr war

    und Svarta trugen auch corpsepaint
    ...mich haben die jedoch eher enttäuscht
    waren zum beispiel am blasphemic nightmare um einiges besser

    außerdem bin ich auch der meinung das Ellende die absolut beste Band war

    Von Waldschrat hätte ich mir einiges mehr erwartet

    die ersten 2 songs fand ich sehr schlecht
    danach wurde es jedoch SEHR viel besser
    ganz umgestimmt wurde ich dadurch leider auch nicht
    ...andi deine ausreden das die lead gitarre gefehlt hätte glaub ich dir solange nicht bis ich den beweis hab Cool

    Die nächsten Bands hab ich nicht gesehen sondern da hab ich mich dem bier gewidmet

    Dann waren Harakiri for the sky am werken
    die fand ich waren nach ellende die zweitbeste band
    kenn sie so eigentlich fast gar nicht wollt sie aber trotzdem sehen und ich hab sie wirklich gut gefunden

    und am schluss Nightforest
    hab sie scho gesehen und deshalb hab ich mir auch nicht sehr viel angesehen
    haben jedoch auch wieder eine gute show abgeliefert
    avatar
    Anemone

    ELITE

     ELITE

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 613
    Ort : Linz
    Arbeit/Hobbies : Studentin
    Lieblings Lokale : Escape, Viper Room, Aps, Thüsen Tak
    Anmeldedatum : 03.09.12

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von Anemone am Mo Jan 07, 2013 5:41 pm

    Grilli schrieb:
    Auf jeden fall wars die anreise aus linz wert, und die messlatte für kommende konzerte ist schon mal ziemlich hoch geworden!

    Ja du sagst es!!! Es war einfach genial!! Smile Aesta haben gleich mal voll losgefetzt, Waldschrat haben mir auch voll gefallen (Sarolf's Bühnenperformance war echt cool), und Ketelens' Brukke haben mich echt begeistert!
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Mo Jan 07, 2013 7:38 pm

    tjo moe muast hoit moi auf an gig kommen. ^^
    ohne lead gitarre is hoit ois a wengl zach xD
    owa i würd da auch verzeihn wenns da dann trotzdem net gfallt.


    Zuletzt von Kriegsgeschrei! am Mo Jan 07, 2013 7:43 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
    avatar
    W.R.

    Gast

    Gast

    Männlich Anzahl der Beiträge : 9
    Alter : 31
    Ort : Wien
    Anmeldedatum : 01.07.12

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von W.R. am Mo Jan 07, 2013 7:40 pm

    Antimaterie schrieb:Scheint ja ein echt tolles Konzert gewesen zu sein.

    Du hast ja eine gewaltige Abneigung gegen den Post BM, warum eigentlich wenn ich fragen darf?
    Ich mein ich hör selber keinen Post BM weil für mich fast alle Bands gleich langweilig klingen. Ich hasse solche Bands nicht, aber ich ignoriers halt einfach.
    keine ahnug das zeug hat keine eier. n haufen hippies die umherheulen kann ich einfach nichts ab!
    ich bleib bei old school bm Wink ich versteh einfach nicht was diese warmen brüder auf bm konzerten zu suchen haben.
    und ja svarta trugen auch bemalung das stimmt! kleiner fehler meinerseits. tut mir leid!
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Mo Jan 07, 2013 7:55 pm

    harakiri for the sky find i jetz auch bisl zach aber ellende sind einfach super !
    btw ich finds irgentwie lustig das uns soviele leute in den dsbm einstufen dabei haben wir nur eine depri nummer ^^

    Gesponserte Inhalte

    Re: 5.1.13 United we stand Graz

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Okt 15, 2018 9:09 am