Index

Willkommen zurück!

.

++ Willkommen, leider wird das österreichische Metalforum auf unbestimmte Zeit geschlossen++

Neueste Themen

» DAS FORUM WIRD GESCHLOSSEN
von Thom Mi Okt 22, 2014 9:15 am

» Y&T-40 YEARS OF ROCK Anniversary - 25.10.@turock, Essen
von Nyx_696 Di Okt 21, 2014 12:56 pm

» In Solitude+Supports - 24.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 20, 2014 4:18 pm

» Insanity Alert - Neues Video/neue Platte
von erratige Mo Okt 20, 2014 11:51 am

» Dark Fortress+Supports - 22.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Okt 17, 2014 8:18 pm

» NEU: This Is Pop Punk! - 18.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 13, 2014 1:17 pm

» Blues Pills+Support - 14.10. @Weststadthalle, Essen
von Nyx_696 Do Okt 09, 2014 7:25 pm

» Essen Death Feast - 11.10. @turock,Essen
von Nyx_696 Mo Okt 06, 2014 8:50 pm

» Entombed A.D.+Grave+Repuked - 3.10.@turock,Essen
von Nyx_696 Mo Sep 29, 2014 3:55 pm

» Zodiac+Support+Vintage Rock - 20.9.@turock,Essen
von Nyx_696 Fr Sep 12, 2014 1:27 pm

» Death Metal Night - 13.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Sep 05, 2014 9:12 pm

» GlamRock Ladies Night - 06.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Do Aug 28, 2014 6:24 pm

» Turock Open Air 2014 - 29.-31.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 25, 2014 3:44 pm

» \/SUMMER BREEZE\/
von fleshstinger Mi Aug 20, 2014 6:25 pm

» Metal Fight! - 16.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 11, 2014 6:16 pm

» Malevolent Creation+Supports - 10.08. @turock, Essen
von Nyx_696 So Aug 03, 2014 2:01 pm

» Metalmania - 09.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Aug 01, 2014 11:49 pm

» turock's Trash Pop Party! - 02.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 28, 2014 8:15 pm

» Was hörst du gerade?
von rievezahl So Jul 27, 2014 3:24 pm

» Suffocation+Supports - 29.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 21, 2014 8:39 pm

» Crossing all over Party - 26.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Jul 18, 2014 12:41 pm

» SOMMERFEST+Gratiskonzert+Party - 19.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Sa Jul 12, 2014 7:42 pm

» Death Metal Night - 12.7. @turock, Essen
von Nyx_696 Di Jul 08, 2014 2:28 pm

» What made your day?
von Ashee Mo Jul 07, 2014 9:36 am

» Lustiges 2
von rievezahl So Jul 06, 2014 8:16 am

» GlamRock Ladies Night - 05.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jun 30, 2014 1:56 pm

» gerade endeckte bands!
von rievezahl Mo Jun 30, 2014 10:21 am

» das forum wiederbeleben!
von Ashee So Jun 29, 2014 9:32 pm

» SICK MIDSUMMER 2014- 5th Anniversary
von Antimaterie Fr Jun 27, 2014 10:01 am

» ABATON + SEDNA @Ann and Pat
von Antimaterie Mi Jun 25, 2014 9:19 pm


    Gorgasm - Orgy Of Murder

    Teilen
    avatar
    Gore138

    ELITE

     ELITE

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1480
    Alter : 25
    Ort : Puchenau
    Anmeldedatum : 23.10.10

    Gorgasm - Orgy Of Murder

    Beitrag von Gore138 am Mi März 23, 2011 9:03 pm

    Vorwarnung: Hab das Ganze jetzt nicht mehr wirklich sorgfältig durchgelesen bzw. Fehler ausgebessert Wink



    Gorgasm - Orgy Of Murder
    Genre: Brutal Deathmetal
    Release: 10.3.2011
    Label: Brutal Bands

    Line - up:
    Damien Leski - Guitar / Vocals
    Ryan Saylor - Guitar
    Anthony Voight - Bass / Vocals
    Kyle Christman - Drums

    Gorgasm´s Orgy Of Murder ist ihr erstes Album nach ihrem 2003er Meisterwerk "Masticate To Dominate", welches von vielen Fans als eines der Stärksten BDM-Alben angesehen wird. Die Frage die sich jetzt stellt ob Gorgasm dies, nach dieser langen Pause und mit neuem Line-up noch toppen können.

    Sound:

    Die Produktion auf diesem Album ist auf jeden Fall die beste die Gorgasm jemals hatten. Sie ist klar, aber sehr druckvoll. Sie wirkt nicht überproduziert beziehungsweise klingt nicht zu sehr nach Computer (falls ihr euch vorstellen könnt, was ich meine) und dennoch steht kein Instrument unangenehm im Vordergrund . In den schnellen und technischen Passagen behält man als Hörer stehts den Durchblick und die langsamen, groovenden Teilen haben trotzdem genug Punch um dich mitten ins Gesicht zu treffen. Der Bass könnte für meinen Geschmack noch einen Tick lauter sein. Nicht falsch verstehen, er ist immer hörbar, doch ich bin einfach ein Fan davon, wenn der Bass etwas lauter als normal ist Wink

    Songs:

    Auf Orgy Of Murder befinden sich 11 neue Gewaltakte und trotz des neuen Line-ups merkt man sobald der Opener "Bloodlust" losgeht, dass hier Gorgasm am Werk sind. Und das in Höchstform! "Bloodlust" ist ein perfekter Opener der den Hörer auf die nächsten 10 Stücke perfekt vorbereitet. Gorgasm sind ihrem Sound treu geblieben ohne dabei einfach Masticate To Dominate nr2 zu schreiben. Sie servieren den Hörer immer noch ihre technisch anspruchsvollen Blastbeat Orgien die immer wieder Platz für die sinistren Melodien aus der Feder von Damien Leski zu lassen. Durch den neuen Drummer Kyle Christman, welcher auch als Gitarrist und Sänger bei Human Filleted aktiv ist, sind aber vor allem die groovenden Passagen mehr geworden, welche das Soundgewand noch abwechslungsreicher gestalten.

    Fazit:

    Gorgasm haben es meiner Meinung nach geschafft mit Orgy Of Murder ein Album zu veröffentlichen das mindestens auf dem selben Niveau liegt wie Masticate To Dominate. Die Songs sind brutal, verlieren sich nicht in technischem Gefrickel und sind nicht so primitiv dass sie sich schnell abnützen.
    Ich habe das Album jetzt seit Ende Februar fast in Dauerrotation und mein Itunes verrät mir, dass ich es schon über 30mal durchgehört habe und ich kann sagen es packt mich immer noch wie beim ersten Durchlauf. Die Atmosphäre wird durch kurze Intros prefekt untermalt und die Qualität der Songs ist derartig hoch, dass es ein wahres Fest ist diese CD in den Player zu legen.
    Klar, wenn man generell mit Brutal Deathmetal nichts anfangen kann wird man auch Gorgasm nicht besonders mögen, aber für die Fans des Genres ist das Album mehr als nur eine Empfehlung.
    Für mich persönlich schon jetzt ein Anwärter auf mein Album des Jahres 2011.

    10/10

    (Die Review mag sich vielleicht etwas überpositiv lesen, aber das Album ist von Vorne bis Hinten einfach absolut Spitze. Es ist einfach eines der Alben wo man merkt, dass alles zusammenpasst und das Resultat echt vom feinsten ist.)


    -----------------------------------------------------------------
    TXDM - NGBM

      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Apr 21, 2018 1:03 pm