Index

Willkommen zurück!

.

++ Willkommen, leider wird das österreichische Metalforum auf unbestimmte Zeit geschlossen++

Neueste Themen

» DAS FORUM WIRD GESCHLOSSEN
von Thom Mi Okt 22, 2014 9:15 am

» Y&T-40 YEARS OF ROCK Anniversary - 25.10.@turock, Essen
von Nyx_696 Di Okt 21, 2014 12:56 pm

» In Solitude+Supports - 24.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 20, 2014 4:18 pm

» Insanity Alert - Neues Video/neue Platte
von erratige Mo Okt 20, 2014 11:51 am

» Dark Fortress+Supports - 22.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Okt 17, 2014 8:18 pm

» NEU: This Is Pop Punk! - 18.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 13, 2014 1:17 pm

» Blues Pills+Support - 14.10. @Weststadthalle, Essen
von Nyx_696 Do Okt 09, 2014 7:25 pm

» Essen Death Feast - 11.10. @turock,Essen
von Nyx_696 Mo Okt 06, 2014 8:50 pm

» Entombed A.D.+Grave+Repuked - 3.10.@turock,Essen
von Nyx_696 Mo Sep 29, 2014 3:55 pm

» Zodiac+Support+Vintage Rock - 20.9.@turock,Essen
von Nyx_696 Fr Sep 12, 2014 1:27 pm

» Death Metal Night - 13.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Sep 05, 2014 9:12 pm

» GlamRock Ladies Night - 06.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Do Aug 28, 2014 6:24 pm

» Turock Open Air 2014 - 29.-31.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 25, 2014 3:44 pm

» \/SUMMER BREEZE\/
von fleshstinger Mi Aug 20, 2014 6:25 pm

» Metal Fight! - 16.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 11, 2014 6:16 pm

» Malevolent Creation+Supports - 10.08. @turock, Essen
von Nyx_696 So Aug 03, 2014 2:01 pm

» Metalmania - 09.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Aug 01, 2014 11:49 pm

» turock's Trash Pop Party! - 02.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 28, 2014 8:15 pm

» Was hörst du gerade?
von rievezahl So Jul 27, 2014 3:24 pm

» Suffocation+Supports - 29.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 21, 2014 8:39 pm

» Crossing all over Party - 26.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Jul 18, 2014 12:41 pm

» SOMMERFEST+Gratiskonzert+Party - 19.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Sa Jul 12, 2014 7:42 pm

» Death Metal Night - 12.7. @turock, Essen
von Nyx_696 Di Jul 08, 2014 2:28 pm

» What made your day?
von Ashee Mo Jul 07, 2014 9:36 am

» Lustiges 2
von rievezahl So Jul 06, 2014 8:16 am

» GlamRock Ladies Night - 05.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jun 30, 2014 1:56 pm

» gerade endeckte bands!
von rievezahl Mo Jun 30, 2014 10:21 am

» das forum wiederbeleben!
von Ashee So Jun 29, 2014 9:32 pm

» SICK MIDSUMMER 2014- 5th Anniversary
von Antimaterie Fr Jun 27, 2014 10:01 am

» ABATON + SEDNA @Ann and Pat
von Antimaterie Mi Jun 25, 2014 9:19 pm


    Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Teilen
    avatar
    Nemesis

    Newsagent

    Newsagent

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 1442
    Alter : 25
    Ort : Traun
    Arbeit/Hobbies : Maturantin :P
    Lieblings Lokale : APS :D, Bugs, Thüsen Tak...
    Anmeldedatum : 27.09.10

    Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Nemesis am Di Okt 12, 2010 1:58 pm

    Von klassischem bis gutturalem Gesang- im Metal kommt alles irgendwie, irgendwo vor...
    Vor allem gutturale Gesagstechniken (Grunting, Screaming, Shouting....) haben sich in sehr vielen verschiedenen Genres Etabliert.
    Aber was gefällt euch, unabhängig vom Genre, am besten?

    Ich stehe beim gutturalen Gesang ja sehr auf eher tiefes Grunting. (ZB Bloodbath Smile Mikael Akerfeldt ftw!^^)
    Wobei es auch Sänger gibt, deren Stimmen in höreren Lagen sehr genial klingen! (Dani Filth- Cradle of Filth)

    Aber ich finde, dass klassische Gesänge kombiniert mit Metal oft total stimmig klingen! Niemand schaftt so eine geile Atmosphäre wie Tarja Turunen in einigen Nightwish- Liedern wie Bless the Child...

    Genial klingen finde ich auch die typischen Heavy-Metal Techniken mit Falsett-Geschrei, so hoch bis es nicht mehr geht XD
    (Iced Earth...)

    Gast
    Gast

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Gast am Di Okt 12, 2010 4:09 pm

    ich mag grundsätzlich keine tiefen vocals, mit wenigen ausnahmen (wären zb Drudkh, Behemoth, Panopticon, Graveland,...)

    am liebsten sind mir mittel bis hohe screams, die nicht so monoton sind sondern etwas schräg auch sein können (wie zb Famine von Peste Noire). ansonsten sehr hohe screams, wie du schon erwähnt hast auch im falsett, aber eben nicht klar, sondern verzerrt.

    bei klarem gesang find ich auch sowas wie zb aktuell bei iced earth sehr geil. blind guardian ist auch bei klarem gesang top dabei...
    avatar
    Thom

    Senior Administrator


    Männlich Anzahl der Beiträge : 1279
    Alter : 26
    Ort : Linz
    Arbeit/Hobbies : Schüler
    Lieblings Lokale : APS Thüsen Tak und der ganze Rest ders wert ist
    Anmeldedatum : 28.02.08

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Thom am Di Okt 12, 2010 9:01 pm

    Also bei mir ist alles vertreten. Aber die Technik ist für den Charakter der Band einer der wichtigsten Merkmale. Behemoth, Aborted, Dream Evil, Old mans child, und vieles mehr könnt ich aufzählen wo die Technik unverwechselbar mit dem Bandnamen zusammenhängt


    -----------------------------------------------------------------


    "O saeculum! O litterae! Iuvat vivere!"
    avatar
    Antimaterie

    ELITE

     ELITE

    Männlich Anzahl der Beiträge : 844
    Alter : 29
    Ort : Traun
    Arbeit/Hobbies : Software-Entwickler
    Lieblings Lokale : Cup & Cino, Ann and Pat, Spinnerei Traun
    Anmeldedatum : 02.10.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Antimaterie am Di Okt 12, 2010 10:15 pm

    hmm eigentlich gibts bei jedem Gesangstil halt gute und weniger gute Sänger...

    Naja so wie bei Hypocrisy, dann gut ist auch noch Todtgelichter, Behemoth, Naglfar, Dark Funeral, Origin...

    Tiefe Vocals mag ich bei Dying Fetus, Demonoid und halt Disbelief.

    Clean mag ich: Farmerboys, Nevermore, Wintersun, dann Therion haben oft ganz gute Gastmusiker am Start, Elis, Nightwish, ...
    avatar
    Nabaath

    Forum Promotion

    Forum Promotion

    Männlich Anzahl der Beiträge : 716
    Alter : 26
    Ort : Das schöne Mühlviertel
    Arbeit/Hobbies : Feuerwehr
    Lieblings Lokale : Burns Bar
    Wirt z'Getzndeof
    Anmeldedatum : 01.10.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Nabaath am Mi Okt 13, 2010 9:52 am

    ich bevorzuge mehr Growling wie bei Behemoth oder einfach den Black Metal Style, Gorgoroth, Luror oder Angantyr

    Aber das wichtigste ist, dass der gesamt Eindruck stimmt

    bei klaren Gesang bleibe ich bei Frank Sinatra
    avatar
    Nemesis

    Newsagent

    Newsagent

    Weiblich Anzahl der Beiträge : 1442
    Alter : 25
    Ort : Traun
    Arbeit/Hobbies : Maturantin :P
    Lieblings Lokale : APS :D, Bugs, Thüsen Tak...
    Anmeldedatum : 27.09.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Nemesis am Mi Okt 13, 2010 3:11 pm

    Ja man muss schon sagen dass die Techniken die Genres sehr prägen, also im Death passen tiefe Growls sehr gut, während bei Black höhere Lagen vertreten sind, Heavy und Power- Sachen haben eben eher die klaren Techniken...

    Aber spannend wird es, finde ich, wenn es sich vermischt :D
    Bei Epica find ich einfach den Kontrast zwischen dem klaren Sopran und den tiefen Grunts so genial...
    (machen eh schon einige Bands aber selten finde ich es so stimmig...)

    Ich find den Kamelot Sänger so genial... wunderschöne, lyrische Stimme Smile

    Der gute alte Frank^^ Ja der hat eine angenehme Stimme!
    avatar
    Nabaath

    Forum Promotion

    Forum Promotion

    Männlich Anzahl der Beiträge : 716
    Alter : 26
    Ort : Das schöne Mühlviertel
    Arbeit/Hobbies : Feuerwehr
    Lieblings Lokale : Burns Bar
    Wirt z'Getzndeof
    Anmeldedatum : 01.10.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Nabaath am Do Okt 14, 2010 8:51 am

    und wieder einmal fällt mir nur Adversus ein! hohe klare Frauenstimmen und trotzdem typischen Metalgesang von den Herren
    avatar
    Franz

    Schwerer Metaller

    Schwerer Metaller

    Männlich Anzahl der Beiträge : 413
    Alter : 28
    Ort : Leonding/Wien
    Anmeldedatum : 29.10.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Franz am Fr Okt 29, 2010 5:11 pm

    mir is alles wurscht solangs nicht betont "männlich" is
    so auf "schauts her wie tief ich singen kann"
    es kann schon aggresiv und so sein aber irgendwie find ichs sympathischer wenns mehr so klingt als wär es objektiv hart, und nicht der sänger als person "hart"
    ich kanns schwer beschreiben irgendwie
    avatar
    Valgard

    Rekrut

    Rekrut

    Männlich Anzahl der Beiträge : 39
    Alter : 28
    Ort : Linz
    Lieblings Lokale : leider nur mehr APS, hin u wieda ost


    Anmeldedatum : 17.10.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Valgard am Fr Okt 29, 2010 5:57 pm

    also ich muss sagen da ich grad sehr und seit längerem auf death- , metalcore stehe (natürlich auch auf andere genres) diese klaren coregesänge aba auch inhale exhale techniken find ich toll mid den richtign breakdowns gemischt sehr feine sache
    bei paganbands mag i eher mehr tiefere stimmen ähnlich wie bei heidevolk eluveitie oda ensiferum
    und death metal natürlich absolute lieblinge kataklysm, in flames entombed usw.
    und etwas exotischer ill nino, skindread, smash hit combo usw.
    avatar
    Gore138

    ELITE

     ELITE

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1480
    Alter : 26
    Ort : Puchenau
    Anmeldedatum : 23.10.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Gore138 am Fr Okt 29, 2010 7:52 pm

    Ich habe eigentlich bei jedem Gesangsstil Leute bei denen mir ihre Arbeit gefällt. Von extremen gutturals (zb Joe Wolfe / Heinous killings) bishin zu normalem Clean-gesang. Es muss eben zur Musik passen, dass sich ein Song als gutes Gesamtpaket präsentiert.


    -----------------------------------------------------------------
    TXDM - NGBM
    avatar
    Xarius

    MASTER of Metal

    MASTER of Metal

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1858
    Alter : 29
    Ort : Linz
    Arbeit/Hobbies : Student/ Locus Neminis
    Lieblings Lokale : Abs
    Anmeldedatum : 19.10.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Xarius am Sa Okt 30, 2010 11:24 am

    Ich mag und verwende eigentlich fast alle Gesangstechnicken.

    Nur mag ich keine Sänger die eine ausgesoffene Stimme haben.
    avatar
    Naugrim

    Rekrut

    Rekrut

    Männlich Anzahl der Beiträge : 30
    Alter : 24
    Ort : ‚†®øª€⁄µ
    Arbeit/Hobbies : Schüler, Musikk, Interwebs
    Lieblings Lokale : Rother Krebs, Aps, Chelsea, Thüsen Tak, Zanttoni FTW!
    Anmeldedatum : 16.04.11

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Naugrim am Mi Sep 05, 2012 7:31 pm

    Ich finde die Gesangstechnik gibt einer Band den meisten Charakter von allen "Instrumenten" (... der Gedanke kam mir vor kurzem und wollte ihn mal publik machn^^)

    Interessant finde ich vorallem:
    Urfaust - sehr untypisch
    Atilla Csihar - <3 <3 <3
    Shining - man kann sagen was man will, singen kann der depp^^
    und vorallem Akitsa, wenn schon von hohem & verrücktem Gesang die Rede war, ich trau mir zu behaupten das jener PN's famine übertrumpht^^

    aja und: Circle of Ouroborus sowiso
    avatar
    Blutaxt

    MASTER of Metal

    MASTER of Metal

    Männlich Anzahl der Beiträge : 2134
    Alter : 24
    Ort : Linz
    Lieblings Lokale : Aps
    Ost
    Lysi..RIP

    Anmeldedatum : 12.01.11

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Blutaxt am Mi Sep 05, 2012 11:02 pm

    Ich find die Vocals von Baptism extrem genial
    da kommt einfach das dreckige so richtig gut raus

    aber auch die clean Vocals von David Gold (Woods of Ypres) find ich extrem fein

    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 29
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Do Sep 06, 2012 4:34 am

    am liebsten mag ich hohe screams und klar gesagt
    so extrem tiefes growlen eher nicht.
    avatar
    Grilli

    MASTER of Metal

    MASTER of Metal

    Männlich Anzahl der Beiträge : 2692
    Alter : 29
    Ort : Victoria/British Columbia/Kanada
    Arbeit/Hobbies : Student, cineplexx linz
    Lieblings Lokale : Rother krebs
    Anmeldedatum : 20.02.11

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Grilli am Do Sep 06, 2012 6:02 am

    Ich steh in letzter zeit extrem auf den war bm gesang ala black witchery oda revenge, weils einfach nix brutaleres gibt. Aber auch die tiefen bm vocals find ich gut (truppensturm, blasphemy)

    Und bei clean vocals gefällt mir dave grohl und josh homme(qotsa) am bsten
    avatar
    RoterSoldat

    Schwerer Metaller

    Schwerer Metaller

    Männlich Anzahl der Beiträge : 257
    Alter : 24
    Ort : Linz
    Arbeit/Hobbies : Schüler
    Anmeldedatum : 28.07.12

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von RoterSoldat am Fr Sep 07, 2012 12:38 pm

    grundsätzlich gefallen mir in letzter zeit am besten clean vocal parts oder sprechgesang...also eher in die ruhigere richtung Wink

    aber wie schon oben 30 000 gepostet: es kommt aufs genre an und es muss sich "richtig" anhören im zusammenhang mit der musik

    Gesponserte Inhalte

    Re: Welche Gesangstechnik(en) bevorzugt ihr im Metal?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Dez 18, 2018 5:10 pm