Index

Willkommen zurück!

.

++ Willkommen, leider wird das österreichische Metalforum auf unbestimmte Zeit geschlossen++

Neueste Themen

» DAS FORUM WIRD GESCHLOSSEN
von Thom Mi Okt 22, 2014 9:15 am

» Y&T-40 YEARS OF ROCK Anniversary - 25.10.@turock, Essen
von Nyx_696 Di Okt 21, 2014 12:56 pm

» In Solitude+Supports - 24.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 20, 2014 4:18 pm

» Insanity Alert - Neues Video/neue Platte
von erratige Mo Okt 20, 2014 11:51 am

» Dark Fortress+Supports - 22.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Okt 17, 2014 8:18 pm

» NEU: This Is Pop Punk! - 18.10. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Okt 13, 2014 1:17 pm

» Blues Pills+Support - 14.10. @Weststadthalle, Essen
von Nyx_696 Do Okt 09, 2014 7:25 pm

» Essen Death Feast - 11.10. @turock,Essen
von Nyx_696 Mo Okt 06, 2014 8:50 pm

» Entombed A.D.+Grave+Repuked - 3.10.@turock,Essen
von Nyx_696 Mo Sep 29, 2014 3:55 pm

» Zodiac+Support+Vintage Rock - 20.9.@turock,Essen
von Nyx_696 Fr Sep 12, 2014 1:27 pm

» Death Metal Night - 13.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Sep 05, 2014 9:12 pm

» GlamRock Ladies Night - 06.09. @turock, Essen
von Nyx_696 Do Aug 28, 2014 6:24 pm

» Turock Open Air 2014 - 29.-31.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 25, 2014 3:44 pm

» \/SUMMER BREEZE\/
von fleshstinger Mi Aug 20, 2014 6:25 pm

» Metal Fight! - 16.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Aug 11, 2014 6:16 pm

» Malevolent Creation+Supports - 10.08. @turock, Essen
von Nyx_696 So Aug 03, 2014 2:01 pm

» Metalmania - 09.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Aug 01, 2014 11:49 pm

» turock's Trash Pop Party! - 02.08. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 28, 2014 8:15 pm

» Was hörst du gerade?
von rievezahl So Jul 27, 2014 3:24 pm

» Suffocation+Supports - 29.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jul 21, 2014 8:39 pm

» Crossing all over Party - 26.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Fr Jul 18, 2014 12:41 pm

» SOMMERFEST+Gratiskonzert+Party - 19.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Sa Jul 12, 2014 7:42 pm

» Death Metal Night - 12.7. @turock, Essen
von Nyx_696 Di Jul 08, 2014 2:28 pm

» What made your day?
von Ashee Mo Jul 07, 2014 9:36 am

» Lustiges 2
von rievezahl So Jul 06, 2014 8:16 am

» GlamRock Ladies Night - 05.07. @turock, Essen
von Nyx_696 Mo Jun 30, 2014 1:56 pm

» gerade endeckte bands!
von rievezahl Mo Jun 30, 2014 10:21 am

» das forum wiederbeleben!
von Ashee So Jun 29, 2014 9:32 pm

» SICK MIDSUMMER 2014- 5th Anniversary
von Antimaterie Fr Jun 27, 2014 10:01 am

» ABATON + SEDNA @Ann and Pat
von Antimaterie Mi Jun 25, 2014 9:19 pm


    Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Teilen
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am So Feb 13, 2011 1:59 pm

    naja also mir persönlich würds nix machen wenn n paar millionen menschen tod umkippen aber n paar millionen bäume schmerz mich etwas mehr. also definiert jeder seine extreme anders.
    wenn ich n totaler nazi wäre ( was ich bei den göttern nicht bin) würde ich mich freuen so eine rechtsextrem diktatur als staats form zu haben und könnte mich darin als indivioum ausleben. somit kannst du nicht von "unserm " wohlergehen sprechen.
    weil das jeder anders definiert oder seh ich das falsch?
    avatar
    Thom

    Senior Administrator


    Männlich Anzahl der Beiträge : 1279
    Alter : 25
    Ort : Linz
    Arbeit/Hobbies : Schüler
    Lieblings Lokale : APS Thüsen Tak und der ganze Rest ders wert ist
    Anmeldedatum : 28.02.08

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Thom am So Feb 13, 2011 2:07 pm

    das "unsere" war auch auf das Individoum definiert.


    -----------------------------------------------------------------


    "O saeculum! O litterae! Iuvat vivere!"

    Gast
    Gast

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Gast am So Feb 13, 2011 6:21 pm

    wie Kriegsgeschrei aber vorhin sagte ist für jedes individuum ein anderes system das "beste". wenn das nicht so wäre gäbs keine politik...
    ich find das gut, dass es so ist, denn sonst würden alle komplett uninteressiert sein und es würde komplett konservative politik herrschen

    avatar
    The Deconstructor

    ELITE

     ELITE

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1313
    Alter : 26
    Ort : Linz
    Lieblings Lokale : Aps, Thüsen Tak,
    Walkers (wegen der burger ned wegen der musik!)
    Anmeldedatum : 28.09.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von The Deconstructor am Mo Feb 14, 2011 9:56 pm

    tja alles hat seine vor und nachteile! allerdings denke ich, wenn es keine extremen und gegensätzlichen parteien gäbe dann hätten wir keine "fade" demokratie sondern wohl eher eine monarchie die sowieso irgendwann ins extreme kippen würde! daher: ohne extreme gehts wohl nicht... traurig aber wahr!

    Gast
    Gast

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Gast am Di Feb 15, 2011 1:15 am

    ja eh, wenn es keine gegensätze gibt sondern alle politisch uninteressiert sind und einfach sagen ja mach ma an kompromiss und is eh ned so schlimm passt schon...dann gibts mal eine person oder mehrere die die situation nützen und alles dann dafür ganz nach ihren eigenen vorstellungen durchziehen, dann wehrt sich auch niemand mehr.

    ich finds nur nicht gut, dass sich in der kunst die extreme gegenseitig auszuschließen versuchen, denn ich finde es hat jedes extrem seine berechtigung
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Di Feb 15, 2011 5:58 am

    hmm ich finde unser schwarz weiß demokratie funktioniert sowieso nicht.
    man kann einfach nicht sagen nur die eine seite hat recht! denn der richtige weg hat meist anleihen von beiden seiten

    don.bizarre

    Newsagent

    Newsagent

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1213
    Alter : 24
    Ort : Kirchschlag bei Linz
    Arbeit/Hobbies : Schüler
    Anmeldedatum : 06.02.11

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von don.bizarre am Di Feb 15, 2011 6:31 am

    Und welcher politiker soll das einsehen und von seinem standpunkt absehen und etwas gegen seine partei entscheiden?

    das ist unser problem, da niemnad nachgibt und keiner gewinnt...


    -----------------------------------------------------------------
    VIVA LA MUERTE
    avatar
    Thom

    Senior Administrator


    Männlich Anzahl der Beiträge : 1279
    Alter : 25
    Ort : Linz
    Arbeit/Hobbies : Schüler
    Lieblings Lokale : APS Thüsen Tak und der ganze Rest ders wert ist
    Anmeldedatum : 28.02.08

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Thom am Di Feb 15, 2011 11:56 am

    Richtig


    -----------------------------------------------------------------


    "O saeculum! O litterae! Iuvat vivere!"
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Di Feb 15, 2011 6:49 pm

    wenn endlich die politiker zum wohle des volkes eintscheiden würden und nicht zum wohle der partei würd sich einiges ändern aber dieser lobbyistische demokrati verschnitt is einfach nur dreck!

    Gast
    Gast

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Gast am Di Feb 15, 2011 7:55 pm

    das wohl des volkes sieht aber mal jeder anders...wenn wir hier diskutieren würden, wie sich die politik zu einem bestimmten thema verhalten sollte, was denn das "wohl des volkes" in einer bestimmten angelegenheit ist, dann hätten wir von jedem ne andere meinung dazu.

    die beste entscheidung in der politik ist halt eben nicht objektiv...es hängt immer davon ab wie man die idealvorstellung der gesellschaft sieht. die vision wie es optimal wäre, ist eben bei jedem anders und da gibt es daher auch oft punkte in denen die idealvorstellungen bereits gegensätzlich sind.
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Mi Feb 16, 2011 6:19 am

    also ich kann sehrwohl zum wohl des volkes bestimmen! und das hat nix mit linker oder rechter ideologie zu tun.
    hinterziehe ich steuern begehe ich amtsmissbrauch und veruntreue das geld meiner bevölkerung (mein wohl) oder versuche ich die steuern und einnahmen die ich dem völk aus der tasche zieh möglichst sinnvoll zu benutzen.
    ...

    solche beispiele meine ich
    ich kann zu meine gunsten bzw zu gunsten der partei wählen oder eben zu gunsten des volkes

    Aeefire

    Leichter Metaller

    Leichter Metaller

    Männlich Anzahl der Beiträge : 141
    Alter : 24
    Ort : Pregarten
    Anmeldedatum : 30.09.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Aeefire am Mi Feb 16, 2011 1:57 pm

    Kriegsgeschrei! schrieb:also ich kann sehrwohl zum wohl des volkes bestimmen! und das hat nix mit linker oder rechter ideologie zu tun.
    hinterziehe ich steuern begehe ich amtsmissbrauch und veruntreue das geld meiner bevölkerung (mein wohl) oder versuche ich die steuern und einnahmen die ich dem völk aus der tasche zieh möglichst sinnvoll zu benutzen.
    ...

    solche beispiele meine ich
    ich kann zu meine gunsten bzw zu gunsten der partei wählen oder eben zu gunsten des volkes
    diese punkte, die du anführst, haben aber wohl wenig mit einer Ideologie zu tun.
    Das Problem ist: es gibt keine perfekte Lösung. Maßnahmen die hinsichtlich der Gesundheit des Volkes positiv sind (z.b. Rauchverbot) gefallen dem Volk aber nicht (Rauchverbot als Luxus / Lebensgefühl was auch immer)
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Mi Feb 16, 2011 2:23 pm

    hab ich ja geschrieben das das nix mit idelogie zu tun hat.
    und diese maßnamen zur gesundheit des volkes sehe ich als maßnahme zu beschneidung unser freiheit! ich bin strikter nicht raucher und bin trotzdem gegen dieses lächerliche gesetz!
    ich rede hier hauptsächlich um die koruption der politiker die nur zu ihrem und dem wohl der partei entscheiden! solang sich DAS nicht ändert ist auch keine vernünftige demokratie möglich

    Gast
    Gast

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Gast am Mi Feb 16, 2011 3:20 pm

    selbst wenn es keine korruption gäbe, würde sich das politische problem aber nicht lösen, dass jeder mensch eine andere ansicht dazu hat was gut und richtig ist...zu glauben, dass nur wenn sich alle korrekt verhalten, tatsächlich mehr zum wohl des volkes beschlossen wird , wäre naiv.

    demokratie funktioniert so, dass verschiedene parteien versuchen dem volk glaubhaft zu machen dass sie diejenige sind, die ide interessen des volkes am besten vertritt. wenn ich dazu nen korruptionsskandal beim politischen gegner aufdecke, dann dient das ebenso dazu mich selbst glaubhafter darzustellen und ist natürlich auch teil von demokratie.

    um auf das rauchverbot einzugehen: für dich wäre es im sinne des volkes wenn es das verbot nicht gäbe, andere sehen aber genau das gegenteil als den richtigen weg an...beide seiten sind davon überzeugt zum wohl des volkes zu handeln - das ist das, wo es dann nachher von der einen seite oder von der anderen seite heißt "san die deppad wer mochtn so an schas" und das ist es wo man dann auch glaubt die demokratie funktioniert nicht gut. der eindruck hat aber wohl nichts mit korruption zu tun, denn das parlament arbeitet ja schließlich so oder so und neue gesetze und gesetzesänderungen werden beschlossen, egal ob andernorts ein herr grasser vergisst seine steuern zu bezahlen Wink das beeinflusst die funktion der demokratie eigentlich nicht im geringsten, das ist eher ein problem in der justiz, wenn so etwas einfach so durchgeht...

    Aeefire

    Leichter Metaller

    Leichter Metaller

    Männlich Anzahl der Beiträge : 141
    Alter : 24
    Ort : Pregarten
    Anmeldedatum : 30.09.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Aeefire am Mi Feb 16, 2011 3:35 pm

    Kriegsgeschrei! schrieb:hab ich ja geschrieben das das nix mit idelogie zu tun hat.
    und diese maßnamen zur gesundheit des volkes sehe ich als maßnahme zu beschneidung unser freiheit! ich bin strikter nicht raucher und bin trotzdem gegen dieses lächerliche gesetz!
    ich rede hier hauptsächlich um die koruption der politiker die nur zu ihrem und dem wohl der partei entscheiden! solang sich DAS nicht ändert ist auch keine vernünftige demokratie möglich

    schonmal was von hilfe zur selbsthilfe gehört?
    das volk ist nicht intelligent genug einzusehen, dass rauchen schädlich ist.
    naja der rest hat damit zu tun, dass die staatlichen krankenkassen nen haufen kohle durch raucher verlieren Wink

    Gast
    Gast

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Gast am Mi Feb 16, 2011 3:51 pm

    ich würd mal sagen das "wohl des volkes" war von kriegsgeschrei nicht gesundheitlich gemeint^^
    avatar
    Kriegsgeschrei!

    Administrator

    Administrator

    Männlich Anzahl der Beiträge : 1503
    Alter : 28
    Ort : Midgard
    Arbeit/Hobbies : Sänger und Songwriter bei Waldschrat
    Lieblings Lokale : Fenris, Amananths Place
    Anmeldedatum : 12.11.10

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Kriegsgeschrei! am Mi Feb 16, 2011 3:58 pm

    Aeefire schrieb:
    Kriegsgeschrei! schrieb:hab ich ja geschrieben das das nix mit idelogie zu tun hat.
    und diese maßnamen zur gesundheit des volkes sehe ich als maßnahme zu beschneidung unser freiheit! ich bin strikter nicht raucher und bin trotzdem gegen dieses lächerliche gesetz!
    ich rede hier hauptsächlich um die koruption der politiker die nur zu ihrem und dem wohl der partei entscheiden! solang sich DAS nicht ändert ist auch keine vernünftige demokratie möglich

    schonmal was von hilfe zur selbsthilfe gehört?
    das volk ist nicht intelligent genug einzusehen, dass rauchen schädlich ist.
    naja der rest hat damit zu tun, dass die staatlichen krankenkassen nen haufen kohle durch raucher verlieren Wink

    klar wissen sie das es ungesund ist. aberüberlegen wir mal was ist dran ungesund?
    die parfum stoffe, und das es so winitzig gefilter wird das der körper nicht abbauen kann. rauch naturbelassene tabak und unegfiltert und dein körper wirds besser vertragen als diese drecks zigaretten.
    abgesehn davon sollte in einer freien gesellschaft jeder selber entscheiden ob er nun sich gefärdet oder nicht. ist übrigens ein grundrecht sich selbst zu gefärden.

    cola ist auch ungesund warum verbieten sie nicht das?
    magarine ist krebs erregend warum ist das noch erlaubt?
    laute musik schädigt das gehör warum verbieten wir nicht konzerte?
    ...

    da könnt ich 1000 sachen aufzählen. etwas unlogisch zu behaupten es sei ok jemand etwas zu verbieten weil es ungesund ist.

    und @ sturmfels: das wohl des volkes war nicht auf gesundheit bezogen da hast du recht, kann man aber durchaus ins gespräch mir ein beziehn.


    Gesponserte Inhalte

    Re: Was haltet ihr von Bands wie Sorgsvart oder Nocte Obducta?

    Beitrag von Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Di Okt 16, 2018 4:50 am